Aktivitäten

Unser Ziel ist es, dass Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in unserer Gesellschaft akzeptiert sind und sich wohl fühlen können.

Wir wollen das alltägliche Leben und den Umgang miteinander gestalten und verbessern. Dazu dienen unsere Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

  • Gesprächskreise für Angehörige
  • Tanzcafé Maxim
  • Betreuungscafés
  • Gedächtnistraining für Paare
  • Lauftreffs

Gleichzeitig wollen wir das Thema Demenz verstärkt in der Öffentlichkeit zur Sprache bringen und als Organisation den Betroffenen im politischen Umfeld eine Stimme verleihen.


  • Dazu arbeiten wir in folgenden Gremien mit
    • Runde Tische Demenz
    • Runder Tisch Sicherheit für Senioren und Familie
    • Duisburger Arbeitskreis Konflikte und Gewalt in der Pflege